Richtlinien für Home Teppichreinigung

Die Tatsache, dass Teppiche müssen oft und richtig gereinigt werden, ist bekannt, weil unreine Teppiche wirklich bringen kann die Qualität Ihres Lebens zu Hause. Teppiche sind wahrscheinlich der dreckigste Ort im Haus, und viele Menschen sind einfach nicht bewusst davon. Teppiche neigen dazu, abholen Haare und Staub jeden Tag, und wenn sie unter einem Tisch oder Couch, wo die Menschen essen, dann sind sie sicher, auch Lebensmittel-Partikel haben. Teppiche sammeln auch Gerüche, vor allem aus der Nahrung und auch aus Zigarettenrauch.

Ein Teppich, der nicht gereinigt wird, kann eine Quelle von Keimen und damit von Krankheiten und Allergien sein. Wenn Sie planen, zu Hause Teppichreinigung zu tun, dann müssen Sie wissen, wie es richtig zu tun, so dass Sie den Teppich gut reinigen können, ohne zu riskieren Schäden an ihm. Darüber hinaus benötigen Sie auch die entsprechende Teppichreinigung Ausrüstung, so dass Sie den Job richtig gemacht bekommen können.

Eric Skiff – 2012

Die beste Teppichreinigung Beratung beginnt mit der Empfehlung, dass Sie Vakuum Ihre Teppiche auf einer wöchentlichen Basis. Dadurch wird sichergestellt, dass Lebensmittel, Haare und Staub aufgenommen werden und dass das Haus bleibt frei von diesen Stoffen, die Allergien und andere gesundheitliche Probleme verursachen können. Der zusätzliche Vorteil ist, dass es die Lebensdauer des Teppichs verlängert durch Entfernen von Schmutzpartikeln, die die Fasern des Teppichs tatsächlich zerreißen können, wenn sie sich über einen längeren Zeitraum ansammeln dürfen.

Wenn Sie einen Plüsch Teppich haben, dann müssen Sie es gründlich zu saugen, über die Flecken, wo die Füße der Menschen häufiger ruhen.

Vakuumieren Sie Ihren Teppich wird jedoch nicht loswerden Flecken. Sie müssen diese mit Vorsicht behandeln, wischen alle Flüssigkeiten mit weißen Badetücher, bevor Sie eine Reinigungslösung. Denken Sie immer daran, die Lösung auf einem kleinen Fleck des Teppichs versuchen, um sicherzustellen, dass es nicht beschädigt wird. Es gibt eine ganze Menge von Sachen, die auf Ihren Teppich fallen und ihn färben können, der von Nahrungsmitteln und Getränken zu Erbrochenem und Urin reicht. Jedes dieser Dinge braucht eine spezielle Lösung, und es wird eine Menge Anstrengungen auf Ihrem Teil benötigen, um sie zu entfernen. Sie müssen auch tief reinigen Sie Ihre Teppiche jährlich, weil Staubsaugen nicht entfernen können alle Schmutz, der sammelt.

Es gibt eine Menge können Sie für die Heimat Teppichreinigung tun, aber Sie benötigen die Hilfe eines professionellen Teppichreinigung Service jenseits eines Punktes. Möglicherweise müssen Sie trockene Teppichreinigung mindestens einmal im Jahr getan, um Ihre Teppiche eine gründliche Reinigung, um loszuwerden Schmutz, der trotz aller Bemühungen, es loszuwerden bleibt. Eine Teppichreinigungsmaschine ist manchmal erforderlich, um eine gute Arbeit zu leisten, und es ist ein guter Weg, um Ihre wöchentliche Reinigung Sitzungen ergänzen.

Geben Sie nicht auf die Reinigung Ihres Hauses Teppichreinigung Bemühungen, nur weil Sie reinigen sie einmal im Jahr. Es gibt keinen Ersatz für regelmäßige Teppich Wartung, um Ihr Haus Krankheit frei und riechen gut.